Heilpraktikerin Elke Kilzer

Beraten - Begleiten - Behandeln

Ich heiße Elke Kilzer und bin Heilpraktikerin mit und aus Leidenschaft.

1957 wurde ich in Essen geboren. Ich bin verheiratet und habe 2 erwachsene Kinder.

Nach langjähriger Erfahrung in der Schulmedizin fand ich meinen Platz in der Naturheilkunde. Ich arbeitete zunächst in verschiedenen Arztpraxen und in der Kankenpflege. Bis zur Geburt meiner Kinder studierte ich dann Humanmedizin in Düsseldorf und Essen. Das medizinische Wissen bietet mir heute in meiner Praxis als Heilpraktikerin wichtige Grundlagen und Sicherheit zum Wohle meiner Patientinnen. 

Auch nach der bestandenen Heilpraktikerprüfung bilde ich mich stetig fort und verfüge über ein breitgefächertes Spezialwissen zu unterschiedlichen Naturheilverfahren.

Was aber bedeutet "Naturheilkunde für Frauen" für mich?

Als Heilpraktikerin selbstverständlich mit Hilfe der Naturheilkunde frauenspezifische Beschwerden zu lindern und, wenn möglich, zu beheben. Als ganzheitlich denkende Therapeutin aber auch ein offendes Ohr für die emotionalen Belange der Frau zu haben. Denn oft sind körperliche Beschwerden ein Signal, dem eigenen Lebensentwurf mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Die ganzheitliche Wechseljahrebegleitung mag hier die Basis schaffen, damit Frau die Wandeljahre gut meistert und Lebensfreude und Wohlbefinden nicht verloren gehen oder wiedergefunden werden.